Site_Header_01 Site_Header_02 Site_Header_03 Site_Header_04

Marina Schürmann

Marina SchuermannMarina Schürmann ist Diplompädagogin.

Seit November 2016 ist sie Koordinatorin des Pegasus- Projektes der Bremer Krebsgesellschaft. Aus ihren vorherigen Arbeitsfeldern in der Frühförderung, der Schulsozialarbeit und in Hospizen für Kinder- und Jugendliche sowie für Erwachsene bringt sie weitreichende Erfahrungen in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen in familiären Belastungssituationen und schweren Krisen mit.

Bei PEGASUS führt sie Beratungen für betroffene Familien durch und begleitet Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen in Gruppenangeboten und Einzelberatungen. Auch Verwandte, Freunde, Erzieher oder Lehrer im Umfeld der betroffenen Familien können Unterstützung in Beratungsgesprächen finden. In Institutionen hält sie Vorträge über die Bedürfnisse von Kindern, deren Eltern oder Geschwister an Krebs erkrankt sind und die Erfahrungen, wie Erwachsene mit Kindern über die Erkrankung und ihre Folgen sprechen können.

Sie erreichen Marina Schürmann per email oder Telefon.

Julia Rettig

Julia RettigDiplom-Musiktherapeutin

Julia Rettig ist seit Ostern 2015 bei PEGASUS

Sie bringt viel Erfahrung in der Begleitung und Hilfestellung von Kindern und Erwachsenen in Notsituationen mit.

Bei PEGASUS betreut sie die Kindergarten- und Grundschulgruppen und deren Eltern.

Sita Pollmeier

SitaSita Pollmeier Musiktherapeutin B.A. , Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)


Frau Pollmeier hat bis zum Frühjahr 2017 die Elternzeit- Vertretung von Frau Rettig übernommen Sie betreut bei PEGASUS die Kindergarten- und Grundschulgruppen und deren Eltern.

Aktuelles

Vortrag am 1. November 2017

Herzliche Einladung zum Vortrag:
Was brauchen Kinder, wenn Eltern an Krebs erkranken in Bremen Nord

Weiterlesen...

Neu: Pegasus-Treff

Neu: Pegasus- Treff für Eltern und Angehörige von Kindern und Jugendlichen in deren Familien Eltern oder Geschwister an Krebs erkrankt sind

Weiterlesen...