Site_Header_01 Site_Header_02 Site_Header_03 Site_Header_04

Beratung für Eltern, die an Krebs erkrankt sind

Wie sag ich's meinem Kind?

„wir wollen doch keine schlafenden Hunde wecken" (Mutter einer 14jährigen Tochter)

Wenn Sie, Ihr Partner oder eines Ihrer Kinder an Krebs erkrankt sind, bedeutet dies immer einen schwerwiegenden Einschnitt in das Leben Ihrer ganzen Familie. Alle Aufmerksamkeit und Fürsorge muss sich notgedrungen auf das erkrankte Familienmitglied konzentrieren.
Vielleicht fragen Sie sich manchmal, ob Sie angemessen auf Ihr Kind eingehen. Vielleicht sind Sie auch verunsichert, ob Sie mit ihm über die Erkrankung sprechen sollen - und wenn, dann in welcher Form. Oder Sie wissen gar nicht mehr so recht, womit sich Ihr Kind eigentlich innerlich beschäftigt, und sind überrascht, weil es fast desinteressiert erscheint, wenn es um die Krebserkrankung geht.

Weiterlesen...

Literatur für Erwachsene

Mama hat Krebs - Mit Kindern die Krankheit begreifen
Susanne Krejsa, Kreuzverlag, 2004,

S. Krejsa beantwortet in diesem Begleitbuch für Eltern wichtige Fragen, z.B.: Wie spricht man mit Kindern in einer solchen Situation? Wie viel Wahrheit kann ein Kind verkraften?

Plötzlich ist alles ganz anders - wenn Eltern an Krebs erkranken.
Sylvia Broekmann, Klett-Cotta 2002

Was macht der Krebs mit uns
Kindern die Krankheit ihrer Eltern erklären, Brütting, Sabine, balance-verlag 2011

Jemand in meiner Familie hat Krebs - Was kann ich tun?,
Tanneberger, Pannuti, Houts, Budur, Verlag Zuckschwerdt, 1995,

Praktische Ratschläge, wie Familie und Freunde Martine Hennuy et.a.

Mit Kindern über Krebs sprechen - ein Ratgeber für Eltern
Herausgeber: Verein Hilfe für Kinder krebskranker Eltern e.V. Offenbach am Main

Erzähl mir was vom Sterben, Mit Kindern über den Tod sprechen ,Unverzagt,G.
Kreuz-Verlag Stuttgart 2004

Tod und Sterben - Kinder erklären
Moritz Andrea, Gütersloher VH, 2001

Literatur für Fachleute

Kinder körperlich kranker Eltern
M. Haagen und G. Romer, Hogrefeverlag Göttingen, 2007,

Der Band bietet für alle, die in der psychosozialen Beratung oder Psychotherapie mit körperlich Kranken und ihren Angehörigen tätig sind, wertvolle und praxisorientierte Anregungen für das therapeutische Handeln. Der speziellen Problematik im Umgang mit Kindern sterbender Eltern ist ein eigenes Kapitel gewidmet.

Kinder krebskranker Eltern
Heinemann,C. Kohlhammerverlag

Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige
Metzing,S. Huberverlag 2007

Kinder krebskranker Eltern
Manual kindzentrierter Familienberatung nach dem COSIP-Konzept, Georg Romer, Corinna Bergelt, Birgit Möller Hogrefe Verlag – erscheint 12-2013

Aktuelles

Save the date - Sommerfest Pegasus

12. August 2017

Weiterlesen...

Neu: Pegasus-Treff

Neu: Pegasus- Treff für Eltern und Angehörige von Kindern und Jugendlichen in deren Familien Eltern oder Geschwister an Krebs erkrankt sind

Weiterlesen...